Herzlich willkommen in der Nucleopedia! Hierbei handelt es sich um eine freie Enzyklopädie, die sich auf den Bereich der Kernenergie spezialisiert hat. Die Inhalte sind frei verfügbar und unter Lizenz frei verwendbar. Auch Sie können zum Inhalt jederzeit beitragen, indem Sie als Benutzer den Seiteninhalt verbessern, erweitern oder neue Artikel erstellen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung an dem Projekt!

Benutzerkonto beantragen  Benutzerkonto anfordern

Brennstoff: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Nucleopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Superwip verschob die Seite Brennstoff nach Kernbrennstoff: spezifischer)
 
Zeile 1: Zeile 1:
#WEITERLEITUNG [[Kernbrennstoff]]
+
Als '''Brennstoff''' bezeichnet man einen Stoff dessen Atomkerne zu einer exothermen nuklearen Kettenreaktion in der Lage sind. Dies kann entweder eine Kernspaltungsreaktion oder eine Kernfusionsreaktion sein. Kernbrennstoffe werden als Energieträger in [[Kernreaktoren]] zur Erzeugung von Wärme oder anderen Energieformen sowie zur Erzeugung von Neutronen eingesetzt. Hauptsächlich findet man solchen Brennstoff in [[Kernkraftwerk]]en und [[Forschungsreaktor]]en wieder. Bei [[Fusionsreaktor]]en wird der Brennstoff zur [[Kernfusion|Fusion]] verwendet. Einige Kernbrennstoffe eignen sich auch als Kernsprengstoffe zum Bau [[nuklearer Sprengkörper]].
 +
 
 +
 
 +
== Spaltbrennstoff ==
 +
Der in Kernspaltungsreaktoren eingesetzte Brennstoff wird in der Regel nach der Isotopenzusammensetzung der enthaltenen Spalt- und Brutstoffe klassifiziert sowie anhand seines physikalischen Aggregatzustands und seiner Chemischen Zusammensetzung.
 +
 
 +
[[Datei:Nuclear fuel pellets.jpeg|miniatur|Kernbrennstoff]]
 +
{| class="prettytable"
 +
|-
 +
! bgcolor="#CFCFCF" | Bezeichnung
 +
! bgcolor="#CFCFCF" | Kürzel
 +
! bgcolor="#CFCFCF" | Zusammensetzung
 +
! bgcolor="#CFCFCF" | Bemerkung
 +
|-
 +
| [[Power Reactor Fuel]]
 +
| PWR
 +
| [[Uran]]
 +
| Leicht Angereichert
 +
|-
 +
| [[Mischoxid]]
 +
| MOX
 +
| Uran und [[Plutonium]]
 +
| Reaktorfähiger Brennstoff
 +
|-
 +
| [[Mischoxid 239]]
 +
| MOX239
 +
| Uran und Plutonium
 +
| Waffenfähiger Brennstoff
 +
|-
 +
| [[Thorium-Mischoxid]]
 +
| TMOX
 +
| [[Thorium]] und Plutonium
 +
| Plutonium Reaktorfähig
 +
|-
 +
| [[Thorium-Mischoxid 239]]
 +
| TMOX239
 +
| Thorium und Plutonium
 +
| Plutonium Waffenfähig
 +
|-
 +
| [[Radkowsky Thoriumbrennstoff 239]]
 +
| RTF239
 +
| Plutonium
 +
| Plutonium Waffenfähig
 +
|-
 +
|}
 +
 
 +
== Fusionsbrennstoff ==
 +
In Kernfusionsreaktoren kommen hauptsächlich [[Deuterium]] und [[Tritium]] zum Einsatz. [[Helium]], [[Lithium]], [[Beryllium]] oder [[Bor]] wären ebenfalls möglich, erfordern aber höhere Temperaturen zur Fusion.
 +
 
 +
== Weblinks ==
 +
*[http://www.iaea.org/inisnkm/nkm/aws/fnss/fulltext/te_1319_24.pdf Thorium Based Fuel Designs (IAEA)] (englisch)
 +
 
 +
[[Kategorie:Brennstoff]]

Version vom 4. August 2016, 00:06 Uhr

Als Brennstoff bezeichnet man einen Stoff dessen Atomkerne zu einer exothermen nuklearen Kettenreaktion in der Lage sind. Dies kann entweder eine Kernspaltungsreaktion oder eine Kernfusionsreaktion sein. Kernbrennstoffe werden als Energieträger in Kernreaktoren zur Erzeugung von Wärme oder anderen Energieformen sowie zur Erzeugung von Neutronen eingesetzt. Hauptsächlich findet man solchen Brennstoff in Kernkraftwerken und Forschungsreaktoren wieder. Bei Fusionsreaktoren wird der Brennstoff zur Fusion verwendet. Einige Kernbrennstoffe eignen sich auch als Kernsprengstoffe zum Bau nuklearer Sprengkörper.


Spaltbrennstoff

Der in Kernspaltungsreaktoren eingesetzte Brennstoff wird in der Regel nach der Isotopenzusammensetzung der enthaltenen Spalt- und Brutstoffe klassifiziert sowie anhand seines physikalischen Aggregatzustands und seiner Chemischen Zusammensetzung.

Kernbrennstoff
Bezeichnung Kürzel Zusammensetzung Bemerkung
Power Reactor Fuel PWR Uran Leicht Angereichert
Mischoxid MOX Uran und Plutonium Reaktorfähiger Brennstoff
Mischoxid 239 MOX239 Uran und Plutonium Waffenfähiger Brennstoff
Thorium-Mischoxid TMOX Thorium und Plutonium Plutonium Reaktorfähig
Thorium-Mischoxid 239 TMOX239 Thorium und Plutonium Plutonium Waffenfähig
Radkowsky Thoriumbrennstoff 239 RTF239 Plutonium Plutonium Waffenfähig

Fusionsbrennstoff

In Kernfusionsreaktoren kommen hauptsächlich Deuterium und Tritium zum Einsatz. Helium, Lithium, Beryllium oder Bor wären ebenfalls möglich, erfordern aber höhere Temperaturen zur Fusion.

Weblinks