Herzlich willkommen in der Nucleopedia! Hierbei handelt es sich um eine freie Enzyklopädie, die sich auf den Bereich der Kernenergie spezialisiert hat. Die Inhalte sind frei verfügbar und unter Lizenz frei verwendbar. Auch Sie können zum Inhalt jederzeit beitragen, indem Sie als Benutzer den Seiteninhalt verbessern, erweitern oder neue Artikel erstellen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung an dem Projekt!

Benutzerkonto beantragen  Benutzerkonto anfordern

Liste der EPR

Aus Nucleopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der EPR zeigt alle Reaktorblöcke der Welt, die mit einem Reaktormodell der EPR-Baulinie ausgestattet sind oder ausgestattet werden sollen und sollten. Die Angaben beziehen sich auf die Angaben der IAEA. Die Liste ordnet sich nach den Modellen der EPR-Baulinie und dem Baubeginn der Reaktoren. In Bau befindliche Anlagen sind gelb hinterlegt, in Betrieb befindliche grün und stillgelegte Anlagen rot. Anlagen, deren Bau gestoppt wurde, sind blau hinterlegt. Anlagen die sich im Planungszustand befinden werden am Ende der entsprechenden Liste weiß hinterlegt geführt, Anlagen die in diesem Zustand storniert wurden sind dahinter grau hinterlegt alphabetisch gelistet.

EPR

Die Reaktoren vom Typ EPR werden seit 2007 errichtet. Diese Reaktoren befinden sich in Frankreich im Bau, für Indien liegen Planungen vor. Aufgrund des sogenannten „Atomausstieges“ werden die Projekte in Deutschland nicht umgesetzt.

Staat Bezeichnung Block Baubeginn Inbetrieb-
nahme
Stilllegung Reaktortyp
(Version)
Nettoleis-
tung (MW)
Bruttoleis-
tung (MW)
Kosten (gepl.) spez. Inves-
titionskosten
Flag of France.svg Frankreich Flamanville 3 2007 EPR 1630 1720 (€ 10,5 Mrd.)[1] € 6442/kW
Flag of France.svg Frankreich Penly 3 EPR 1650 1720
Flag of India.svg Indien Jaitapur 1 EPR 1600 1740
Flag of India.svg Indien Jaitapur 2 EPR 1600 1740
Flag of India.svg Indien Jaitapur 3 EPR 1600 1740
Flag of India.svg Indien Jaitapur 4 EPR 1600 1740
Flag of India.svg Indien Jaitapur 5 EPR 1600 1740
Flag of India.svg Indien Jaitapur 6 EPR 1600 1740
Flag of Germany.svg Deutschland Greifswald 9 Planungen storniert EPR (Ur-Version) 1528 1600 (DM 4,56 Mrd.)[2] DM 2984/kW
Flag of Germany.svg Deutschland Viereth 1 Planungen storniert EPR (Ur-Version) 1525 1600
Flag of Germany.svg Deutschland Viereth 2 Planungen storniert EPR (Ur-Version) 1525 1600
Flag of Russia.svg Russland Smolensk 5 Planungen storniert EPR (Ur-Version) 1450 1500
Flag of Russia.svg Russland Smolensk 6 Planungen storniert EPR (Ur-Version) 1450 1500

CEPR

CEPR-Anlagen sind für chinesische Bedürfnisse zugeschnitten, um eine bessere Wirtschaftlichkeit zu erzielen. Diese Anlagen sind seit 2018 im Betrieb.

Staat Bezeichnung Block Baubeginn Inbetrieb-
nahme
Stilllegung Reaktortyp
(Version)
Nettoleis-
tung (MW)
Bruttoleis-
tung (MW)
Kosten (gepl.) spez. Inves-
titionskosten
Flag of the People's Republic of China.svg China Taishan 1 2009 2018 CEPR 1660 1750 (€ 3,8 Mrd.)[3] € 2289/kW
Flag of the People's Republic of China.svg China Taishan 2 2010 CEPR 1660 1750 (€ 3,8 Mrd.)[3] € 2289/kW
Flag of the People's Republic of China.svg China Taishan 3 CEPR 1660 1750
Flag of the People's Republic of China.svg China Taishan 4 CEPR 1660 1750
Flag of the People's Republic of China.svg China Taishan 5 CEPR 1660 1750
Flag of the People's Republic of China.svg China Taishan 6 CEPR 1660 1750

FIN-EPR

Der FIN-EPR ist für die Bedürfnisse der finnischen Aufsichtsbehörde zugeschnitten, was herausfordernd ist. Die Dauerbaustelle in Olkiluoto bestand seit 2005; im Juni 2013 wurde die Anlage praktisch fertiggestellt.

Staat Bezeichnung Block Baubeginn Inbetrieb-
nahme
Stilllegung Reaktortyp
(Version)
Nettoleis-
tung (MW)
Bruttoleis-
tung (MW)
Kosten (gepl.) spez. Inves-
titionskosten
Flag of Finland.svg Finnland Olkiluoto 3 2005 FIN-EPR 1600 1700 (€ 8,5 Mrd.)[4][5] € 5313/kW

UK-EPR

UK-EPR-Anlagen sind für das britische Sicherheitsempfinden zugeschnitten. Die UK-EPR sollen in einem subventionierten Umfeld errichtet werden, und durch Marktanreize gefördert werden.

Staat Bezeichnung Block Baubeginn Inbetrieb-
nahme
Stilllegung Reaktortyp
(Version)
Nettoleis-
tung (MW)
Bruttoleis-
tung (MW)
Kosten (gepl.) spez. Inves-
titionskosten
Flag of the United Kingdom.svg Großbritannien Hinkley Point C1 UK-EPR 1630 1720 (£ 8 Mrd)[6] £ 4908/kW
Flag of the United Kingdom.svg Großbritannien Hinkley Point C2 UK-EPR 1630 1720 (£ 8 Mrd)[6] £ 4908/kW
Flag of the United Kingdom.svg Großbritannien Sizewell C1 UK-EPR 1630 1720
Flag of the United Kingdom.svg Großbritannien Sizewell C2 UK-EPR 1630 1720

US-EPR

US-EPR-Anlagen sind für das Aufsichtsregime der Vereinigten Staaten zugeschnitten. Zur Zeit sind hier nur Anlagen, deren Planung unterbrochen wurde.

Staat Bezeichnung Block Baubeginn Inbetrieb-
nahme
Stilllegung Reaktortyp
(Version)
Nettoleis-
tung (MW)
Bruttoleis-
tung (MW)
Kosten (gepl.) spez. Inves-
titionskosten
Flag of the United States.svg USA Bell Bend 1 Planungen 2014 gestoppt US-EPR 1630 1710
Flag of the United States.svg USA Calvert Cliffs 3 Planungen 2015 gestoppt US-EPR 1630 1710
Flag of the United States.svg USA Callaway 2 Planungen storniert US-EPR 1650 1720
Flag of the United States.svg USA Nine Mile Point 3 Planungen storniert US-EPR 1650 1720

Einzelnachweise

  1. Economist: French lessons, 24.10.2015. Abgerufen am 22.10.2015. (Archivierte Version bei WebCite)
  2. Nuclear Energy Agency, u.a.: Reduction of Capital Costs of Nuclear Power Plants. OECD Publishing, 2000. ISBN 9264180575. Seite 90.
  3. a b Gemäß Kaufvertrag vom 26.11.'07 beide Blöcke für 8 Mrd. Euro, inklusive Brennstoff bis 2026.[1] Pro Block wird € 3,5 Mrd. vermutet, plus Turbosatz für 300 Mio. Euro.[2]
  4. Yle: TVO: We don't know when Olkiluoto 3 will be ready, 27.02.2014. Abgerufen am 28.03.2014. (Archivierte Version bei WebCite)
  5. Areva geht von bis zu 8,5 Mrd aus. Für den Kunden TVO gilt ein Festpreisvertrag von € 3,2 Mrd.
  6. a b EdF Energy: Agreements for planned Hinkley Point C nuclear power station approved by the European Commission, 08.10.2014. Abgerufen am 26.10.2014. (Archivierte Version bei WebCite)

Siehe auch